Historie von Die Mobile

  • Gründung des Pflegedienstes April 1996 durch Martin Hengst und Constantin von Schmiedeberg
  • -   April bis Mai 1996 Zulassung über Versorgungsverträge mit der Pflegekassen und Krankenkassen
  • -   Erste Kontakte zu Ärzten und zur Gemeinde Ostbevern
  • -   Büroeinrichtung in der Augustin Wibbelt Str. (Ehemalige Wohnung von Constantin von Schmiedeberg)
  • 1997 Constantin von Schmiedeberg verlässt die Fachklinik Hornheide und widmet sich ganz der Arbeit im Pflegedienst
  • 1997 wird Die Mobile Erster beim 4. Ostbeveraner Bettenrennen
  • 1998 Martin Hengst verlässt die Fachklinik Hornheide und beginnt   die Ausbildung zur Pflegedienstleitung
  • -   Die Mobile verfügt 1998 mittlerweile über 8 Angestellt
  • -   Mai 1998 bezieht Die Mobile neu Büroräume in der Bahnhofstrasse
  • -   Weitere drei Angestellte werden 1998  eingesellt
  • 1999 Gründung der des Bereiches Hauswirtschaftliche Versorgung und Familienpflege mit ca. 8 Angestellte als Hauswirtschaftskräfte
  • 1999 werden die Bereich Glandorf und Telgte weiter ausgebaut
  • 1999 verfügt Die Mobile über 13 Pflegkräfte und 8 Hauswirtschaftskräfte
  • 2000 Martin Hengst wird nach bestandener Prüfung Pflegedienstleiter
  • 2001 Constantin von Schmiedeberg besteht die Kaufmännische Ausbildung
  • 2002 Erwerb des Büros Hofkamp am Seniorenzentrum Ostbevern
  • 2002 Einrichtung der Mobilen Datenerfassung für die Angestellten durch Palms
  • 2002 Susanne Schwegmann wird stellv. Pflegedienstleitung
  • 2003 Neue flexible Arbeitsverträge zum Ende des Jahres
  • 2003 Einrichtung der Bereichsleitung für Telgte und für den Bereich Glandorf
  • März 2004 Installation eines Beratungsbüros in Telgte
  • August 2004 wird die Mobile Häuslich Krankenpflege GbR als Marke im Patentamt München eingetragen 30423452
  • - Oktober 2004 Constantin von Schmiedeberg wird Fachwirt der Alten und Krankenpflege (IHK)
  • - November 2004 Drei Mitarbeiter werden Pflegeberater nach § 45 SGB XI s. Prospekt
  • - Dezember 2004 Gründung der Tochtergesellschaft AUTARK
  • - Dezember 2004 Baubeginn der Service Wohnanlage Zur Linde Westbevern
  • Februar 2006 Baubeginn der Service Wohnanlage An der Kirche Glandorf
  • April 2006 10 jähriges Bestehen  „Die Mobile“
  • November 2006 Initiierung der ersten Seniorenwohngemeinschaft in Telgte mit 9 Bewohnern
  • Februar 2007 Eröffnung des Beratungsbüros in der Betreuten Wohnanlage „Zur Kirche“ in Glandorf
  • September 2007 betreut und Pflegt die Mobile Häusliche Krankenpflege rund 200 Kunden
  • Die Mobile nimmt die Chance der Pflegeweiterentwicklungsgesetzes ab 01.07.2008 war, und erweitert Leistungsspektrum zum § 45 a SGB XI
  • April 2009 besteht Die Mobile Häusliche Krankenpflege 13 Jahre
  • - Febr. 2011 Erste Regelprüfung duch den MD nach § 114 SGB XI mit einer durschnittl. Gesamtnote von 1,9
  • -  Nov 2010  Entstehung eines neuen Logos
  • April 2011 besteht die Mobile 15 Jahre
  • Mai 2011 Eröffnung des neuen Pflege und Beratungsbüros in Telgte direkt neben dem Clemens Wohnstift
  • - Okt. 2011 Zweite Regelprüfung durch den MD nach § 114 SGB XI mit einer durchschnittl. Geamtnote von 1,3

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Mobile Häusliche Krankenpflege